reiseangebote

Rundreise Trinidad und Tobago

Ein Stückchen karibisches Paradies

Vor der venezolanischen Küste befindet sich der Staat Trinidad und Tobago, der sich aus zwei Inseln zusammensetzt. Auf einer Rundreise entdecken Sie den entspannten Lebensstil und die herrlichen karibischen Strände, die zum Träumen und Sonnenbaden einladen. Trinidad ist größer als Tobago. Auf ihr liegt die Hauptstadt Port of Spain. Zahlreiche Hotels und Unterhaltungsmöglichkeiten prägen das lebhafte Eiland. Tobago hingegen ist eine Oase der Ruhe mit wunderschönen Traumstränden. Wenn Sie im Rahmen Ihrer Rundreise Port of Spain besichtigen, lernen Sie die zwei Zentren der Kapitale kennen.

tobagoVor allem Queen’s Park Savannah und Town Down sind sehenswert, da es dort viele Sehenswürdigkeiten gibt. Zwischen den modernen Hochhäusern stehen viktorianische Bauten, die an alte Kolonialzeiten erinnern. Sie möchten im Urlaub einkaufen? Kein Problem. Mit der Frederick Street existiert eine Einkaufsmeile, die zum Bummeln einlädt. Auch auf Tobago müssen Sie auf kulturelle Sehenswürdigkeiten dank Scarborough nicht verzichten.

Urlaub Trinidad und Tobago: viel zu entdecken

Während Ihrer Rundreise auf Trinidad und Tobago können Sie viel entdecken. Machen Sie beispielsweise einen Ausflug zum Nationalmuseum in Port of Spain, das so manchen Kulturschatz beherbergt. Nicht minder spannend ist die alte Festung Fort San Andreas über der South Quay. Eine Dreifaltigkeitskirche im neugotischen Stil aus dem Jahr 1823 finden Sie an der Parkanlage am Woodford Square. Gern wird auch der Botanische Garten besucht, bei dem ein Zoo liegt. Herrliche Ausblicke auf die Stadt erhalten Sie von Fort George im Nordwesten von Port of Spain aus. Eines der prachtvollsten Kolonialbauten ist das Red House, welches heute ein Regierungssitz ist.

trinidadIm Architekturstil der deutschen Renaissance glänzt das Queen's Royal College. In Scarborough begeistern Sie im Urlaub der Botanische Garten im Zentrum, das Fort King Georg und die Museen. Wenn Sie während der Karnevalszeit nach Trinidad und Tobago reisen, sollten Sie nicht die Umzüge auslassen. Die prächtigen Karnevalswagen starten am Independence Square in Port of Spain. Nehmen Sie sich einige Stunden für dieses bunte Fest Zeit, da es äußerst lebhaft zugeht.

Nach Trinidad und Tobago reisen und herrliche Landschaften genießen

Bei Reisen nach Trinidad und Tobago entdecken Sie herrliche Strandlandschaften. Zu den schönsten Stränden auf der Insel Trinidad zählen Manzanilla Bay im Osten und die Maracas Bay von Port of Spain. Auf Tobago sollten Sie den Turtle Beach und den Pigeon Point auf keinen Fall auslassen, wenn Sie im klaren Wasser planschen und sich an Traumstränden bräunen möchten. Ein Naturschauspiel der besonderen Art ist der Pitch Lake auf Trinidad. Auf der Welt existiert kein größerer Asphalt-See. Auf Trinidad gibt es mit den Mangrovensümpfen von Caroni ein magisches Naturschutzgebiet. Zahllose exotische Vögel haben in ihm eine Heimat gefunden. Eine weitere natürliche Attraktion ist das Asa Wright Nature Centre. Bei ihm handelt es sich um eine einstige Kaffee- und Kakaoplantage. In der Nähe der Kapitale ist ein anmutiger See, der von einer tropischen Vegetation umgeben wird. Auch der Blue Basin Waterfall fasziniert dort seine Besucher. Taucher steuern besonders gern auf Tobago das Buccoo Reef an, da sich an dem Riff viele kunterbunte Fische tummeln. Trinidad und Tobago bieten Ihnen damit einen vielfältigen Aufenthalt, weshalb sich diese Destination in der Karibik so gut für Rundreisen eignet.

reiseangebote

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf