reiseangebote

Rundreisen nach Nicaragua
Das Herz Mittelamerikas entdecken

Nicaragua, der größte der zentralamerikanischen Staaten, grenzt im Norden an Honduras und im Süden an Costa Rica. Das Land verfügt über zwei Küsten mit einer Gesamtlänge von rund 900 Kilometern. Während die Pazifikküste im Westen gut erschlossen und vergleichsweise dicht besiedelt ist, sind weite Teile der Karibikküste unbewohnt und von dichtem Urwald überzogen. Etwa 70 Kilometer vom nicaraguanischen Festland entfernt liegen die Corn Islands - zwei Trauminseln, die zu einem entspannten Aufenthalt in der Karibik einladen.

Vulkane, Seen, tropische Wälder und Inselparadiese

vullan-nicaraguaTouristisch steht das Land im Herzen Mittelamerikas noch immer im Schatten seines Nachbarlandes Costa Rica. Dabei muss sich Nicaragua, was landschaftliche Sehenswürdigkeiten angeht, keinesfalls hinter Costa Rica verstecken.

Ebenso wie sein Nachbar verzaubert Nicaragua seine Besucher mit herrlichen Traumstränden, tropischen Wäldern und idyllischen Vulkanlandschaften und lädt zu sportlichen Aktivitäten wie Trekking, Surfen und Tauchen ein. Rund 50 Seen sind in dem mittelamerikanischen Staat zu finden, darunter der bekannte Nicaraguasee. In Lateinamerikas zweitgrößtem Süßwassersee liegen die vulkanischen Inselparadiese Archipielago de Solentiname sowie die Isla de Ometepe, die zu den herausragenden Sehenswürdigkeiten Nicaraguas zählt.

Darüber hinaus blickt das Land zwischen Pazifik und Karibik auf eine bewegte Geschichte zurück. Während Granada mit Sicherheit der schönste Ort ist, um in die koloniale Vergangenheit des Landes einzutauchen, können Besucher auf ihren Rundreisen vor allem in Leon, im Hochland um Matagalpa sowie auf dem Archipielago de Solentiname auf den Spuren der Revolution wandeln.

ganada-nicaraguaNicaragua ist Vulkanland. 29, teilweise noch aktive, Feuerberge sind in dem mittelamerikanischen Land beheimatet und laden Besucher auf ihrer Rundreise zu herrlichen Vulkanwanderungen ein. Kaum ein anderer Vulkan in Lateinamerika ist so leicht zugänglich wie der Masaya nahe Granada. Der Blick in den Hauptkrater Santiago, der kontinuierlich dicke Rauchschwaden ausstößt, bleibt wohl allen Besuchern unvergesslich. Sportlich ambitionierten Urlaubern steht auf ihrer Rundreise eine Reihe von Vulkanen zur Auswahl, die bestiegen werden können.

Landschaftlich besonders reizvoll ist ein Trekking auf den Vulkan Maderas auf der Isla de Ometepe, an dessen Gipfel eine grünschimmernde Lagune auf die Wanderer wartet. Die sicher außergewöhnlichste aller sportlichen Aktivitäten, die in Nicaragua angeboten werden, ist das Vulkansurfen am Cerro Negro nahe Leon.

Eine bedeutende Stadt in der Geschichte der Revolution und Kaffeehauptstadt des Landes ist Matagalpa. Im kühlen Hochland um Matagalpa befinden sich die zahlreiche Kaffeeplantagen, auf denen Besucher einen Einblick in den Kaffeeanbau bekommen können. Nahe der Grenze zu Honduras liegt der Cañon de Somoto, dessen Wildwasserschlucht zu einem abenteuerlichen Bootsausflug einlädt.

strand-nicaraguaDie Pazifikküste rund um San Juan del Sur lockt mit herrlichen Stränden, die zum Schwimmen, Surfen und Sonnenbaden einladen. Südlich von San Juan del Sur liegt das Naturschutzgebiet Playa el Flor, ein bedeutendes Eiablagegebiet für Bastardschildkröten.

Ein schöner Ausklang nach einer spannenden Rundreise auf dem Festland ist eine Badeverlängerung auf den touristisch noch wenig erschossenen Karibikinseln Corn Islands. Stolze Kokospalmen, schneeweiße Strände und eine tropische Unterwasserwelt warten darauf, von den Besuchern entdeckt zu werden.

Beste Reisezeit für Rundreisen nach Nicaragua

An der Pazifikküste Nicaraguas gibt es eine Regenzeit, die in der Regel von Mai bis Oktober dauert. Die beste Reisezeit ist zu Beginn der Trockenzeit, wenn die Niederschläge geringer als in den Vormonaten sind, die Landschaft aber von den früheren Regenfällen her noch in einem satten Grün erstrahlt. Als beste Reisezeit für die Karibikregion von Nicaragua gelten die Monate Januar bis April. In dieser Zeit ist mit den meisten Sonnenstunden zu rechnen.

reiseangebote

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf